Die Dominikanische Republik bietet Urlaubern neue Möglichkeiten, die für die Einreise notwendige Touristenkarte zu erwerben. Wer die Karte nicht bei Ankunft vor der Passkontrolle kaufen will, kann sie künftig bereits vor der Abreise im Internet unter www.dgii.gov.do/tarjetaTuristica/EN/about/Paginas/default.aspx bestellen. Der Preis von zehn US-Dollar wird online per Kreditkarte beglichen. Auf der Website gibt es Erläuterungen zum Verfahren in Englisch, Französisch und Spanisch. Außerdem haben die Behörden kürzlich an den Flughäfen und Häfen des Landes Automaten aufgestellt, an denen die Karte mit einer Zehn-Dollar-Note oder einem Zehn-Euro-Schein gekauft werden können. Nach wie vor kann die Karte auch vor Reiseantritt über das Konsulat oder gegebenenfalls über den Veranstalter bezogen werden.
Zum Seitenanfang