1.Tag: Carriacou - Union Island

Nachmittags Bezug der Kabinen an Bord, überfahrt nach Union Island, das Zentrum der Grenadinen. Auf dem Weg dorthin Badestop in Palm Island, einem luxuriösen Ferienresort. (Segelzeit: 1 ½ Stunden)

2.Tag: Tobago Cays

Auf dem Weg zum einmalig schönen, unbewohnten Naturschutzgebiet Tobago Cays Zwischenstop auf Mayreau, einer Insel der weißen Sandstrände und atemberaubenden Ausblicke. Auf den Tobago Cays lädt eine bunte Unterwasserwelt in glasklarem Wasser zum Schnorcheln ein. (Segelzeit: 2 Stunden)

3.Tag: Petit St. Vincent - Petit Martinique

Die eine ist einfach eine Luxusinsel, die andere ein Zentrum des lokalen Bootsbaus.

4.Tag: Sandy Island - Carriacou

Sandy Island, ein unbewohntes Inselchen, lädt zum Sonnenbaden und Schnorcheln ein, bevor es am Nachmittag zurück nach Carriacou geht. (Segelzeit: 1 ½ Stunden)

Eingeschlossene Leistungen:
  • notwendige Transfers zum Hafen und nach Ankunft wieder zurück
  • 3 Übernachtungen mit Vollpension an Bord in einer Doppelkabine
  • Ausflüge wie beschrieben
  • Nicht im Preis enthalten sind die Getränke sowie diverse Hafensteuern in Höhe von ca. 70 bis 100,- USD pro Person.

  • Preis pro Person ab € 682,-
Hinweis: Wetter- und windabhängig kann die Route vom Kapitän geändert werden.

Angebotsanfrage

hiermit bestätige ich die DatenschutzerklärungDatenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben!
Zum Seitenanfang