Im Süden der Karibik vor der Küste Venezuelas liegt der Inselstaat Trinidad & Tobago. Die beiden Schwesterinseln sind die südlichsten Inseln der Kleinen Antillen. Sie bilden das "Tor" zur Karibik. Die kleinere und ruhigere der beiden, Tobago, ist nur 301 km² groß, Trinidad ist etwa 16x größer. Unzählige kleine und große Wasserfälle, geheimnisvolle Höhlen sowie verschlungene Wanderwege durch den Regenwald, tropische Pflanzen, Riesenschildkröten und Vögel, exotische Schmetterlinge, faszinierende Korallenriffe und farbenprächtige Fische warten auf kleine und große Entdecker.
Karibik und Musik gehören zusammen. Das populärste Instrument auf Trinidad & Tobago ist die Steelpan. Bei Tony von der Tobago Pan Factory erfährt man, wie dieses Instrument hergestellt wird und man lernt auch, darauf zu spielen.
Kennt ihr die Moko Jumbies, die bunt kostümierten Geister, die auf bis zu fünf Meter hohen Stelzen tanzen? In Port of Spain gibt es eine "Geisterschule", in der wir euch gern einen Besuch organisieren.
Neben den vielen Erlebnissen wird genügend Zeit bleiben um an den schönen Sandstränden zu baden und zu spielen.

1.Tag: Ankunft

Ankunft auf Tobago. Weiterflug nach Trinidad. Transfer ins Hotel.

1.-6.Tag: Trinidad

5 übernachtungen mit Frühstück in einem Familienzimmer in der Lodge am Strand der Lederschildkröten.

Etwa 10000 dieser geschützten Riesenschildkröten kommen jedes Jahr zwischen Juni und September an diesen Strand zum Brüten. Abends und nachts kann man sie gut beobachten. Am Tag sammeln die Kinder des Ortes die kleinen Schildkrötenbabies ein, um sie vor Vögeln zu schützen. Im Dunkeln werden sie dann wieder freigelassen. Ihr seid dabei willkommene Helfer.
Während des Aufenthalts auf Trinidad sind noch ein Halbtagsausflug in den Wald zur Beobachtung von Schmetterlingen, Insekten und Vögeln und eine Tour zum Lakatan Wasserfall geplant.

6.Tag: Trinidad - Tobago

Transfer zum Flughafen, Flug nach Tobago und Transfer ins Hotel.

6.-15.Tag: Tobago

9 übernachtungen mit Frühstück in einem Superior Zimmer mit Meerblick - es hat zwei Doppelbetten - im Tropikist Hotel. Das mit 54 Zimmern nicht zu große Hotel liegt an einem kleinen Sandstrand, der in ein Korallenriff übergeht. Zum großen Badestrand der Store Bay ist man in wenigen Minuten gelaufen.
Folgende Ausflüge gehören zum Programm:

  • ein Ausflug mit den Glasbodenboot zum Buccoo - Reef:
    Das Buccoo Reef ist eines der berühmtesten Korallenriffe der Karibik und liegt zwischen Buccoo Bay und Pigeon Point an der Südwestküste Tobagos. In Millionen von Jahren haben dort unendlich viele Korallen einen aufregend schönen Unterwassergarten gebildet, in dem heute mehr als 70 verschiedene Tropenfische, wie zum Beispiel der Doktor-, Papageien- und Engelsfisch, leben. In der Mitte des Riffs gibt es eine Stelle, die als Nylon Pool bezeichnet wird. Dort ist die Wasseroberfläche über einer Sandbank absolut ruhig und das nur einen Meter tiefe Wasser leuchtet wunderschön smaragdgrün. Um das Riff vor Zerstörung zu schützen, steht es seit 1982 vollständig unter Naturschutz.
  • eine Tour durch den Regenwald zu den Gold- und Silber-Wasserfällen:
    Main Forrest Ridge, Tobagos tropischer Regenwald steht seit 1765 unter Naturschutz und ist der älteste geschützte Regenwald der westlichen Hemisphäre. Auf der Wanderung zu den Wasserfällen kann man Papageien, Kolibris, Motmots, Cocoricos, Spechte und andere Vögel beobachten.
  • ein Ausflug zum Steelpan-Spezialisten Tony von der Tobago Pan Factory

Für zwei Tage machen wir euch mobil mit einem Mietwagen. Vielleicht unternehmt ihr damit einen Ausflug in die Hauptstadt Scarborough oder in den Nordosten der Insel nach Speyside? Von hier fährt ein Glasbodenboot auf die Insel Little Tobago, wo es viel Interessantes über Pflanzen und Tiere der geschützten Insel zu erfahren gibt. Auf dem Rückweg kann man in der Unterwasserwelt des "Angel Reef" schwimmen und schnorcheln. Die Schnorchelausrüstung gibt es an Bord. Das Auto wird ins Hotel gebracht und dort auch wieder abgeholt.

15.Tag: Rückreise

Nachmittags Transfer zum Flughafen. Rückflug.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Auf Trinidad:
    • 5 Übernachtungen mit Frühstück in einem Familienzimmer in der Lodge am Strand der Lederschildkröten
    • Nationalparkgebühr für 4 Abende zur Beobachtung der Schildkröten
    • ein Halbtagsausflug in den Wald zur Beobachtung von Schmetterlingen, Insekten und Vögeln
    • eine Tour zum Lakatan Wasserfall
  • Auf Tobago:
    • 9 Übernachtungen mit Frühstück in einem Superior Zimmer im Tropikist Hotel
    • ein Ausflug mit dem Glasbodenboot zum Buccoo - Reef
    • eine Tour durch den Regenwald zu den Gold- und Silber-Wasserfällen
    • ein Ausflug zum Steelpan-Spezialisten Tony von der Tobago Pan Factory
    • ein klimatisierter Mietwagen Nissan Sentra (Kindersitz kostenfrei auf Anfrage) inklusive aller gefahrenen Kilometer und einer Vollkaskoversicherung mit 1000,- USD Selbstbehalt ab/bis Hotel für zwei Tage
  • Flug Tobago - Trinidad - Tobago
  • deutschsprachige Reiseleitung während der Ausflüge in den Regenwald und zur Tobago Pan Factory
  • deutschsprachige Betreuung auf beiden Inseln
  • alle notwendigen Transfers
  • Gern buchen wir Ihnen den zu Ihrem Wunschtermin günstigsten Flug.

Preis für Erwachsene im Doppelzimmer € 1222,-
Preis für Kinder unter 6 Jahren im Zimmer der Eltern € 292,-
Preis für Kinder 6 bis 11 Jahren im Zimmer der Eltern € 337,-
Preis für Kinder 12 bis 16 Jahren im Zimmer der Eltern € 546,-

Reisezeitraum Juni bis September

Angebotsanfrage

hiermit bestätige ich die DatenschutzerklärungDatenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben!
Zum Seitenanfang