Vor etwa 50 Jahren war Puerto Plata ein netter Provinzort. Ihren Namen bekam die Stadt 1493 von Christoph Kolumbus. Er ist eine Referenz an die langen wunderschönen Sandstrände und die Farben der Küste im Abendlicht. Heute ist sie durch den Flughafen ein Tor zur Welt und die Strände der Region beliebte Urlaubsziele. In Puerto Plata lohnt sich ein Bummel durch die Altstadt. Die schönsten Stücke dominikanischen Bernsteins kann man im Bernsteinmuseum sehen. Hier erfährt man auch Wissenswertes über seine Entstehung. Geschichten aus alten Zeiten gibt es im kleinen Museum der am Meer gelegenen Festung San Felipe. Einen faszinierenden Blick von oben auf Stadt und Meer hat man von der Loma Isabel de Torres, die man per Seilbahn erreicht. Auf dem Berg befindet sich auch der Botanische Garten der Stadt.

Villa Taina

3 Nächte inklusive Frühstück, Transfer - Preis p. P. im DZ

ab € 171,-

Weiterlesen ...

Casa Libre

1 Nacht inklusive Frühstück - Preis p. P. im DZ

auf Anfrage

Weiterlesen ...

1kein Bild

3 Nächte inklusive Frühstück - Preis p. P. im DZ

ab € 194,-

Weiterlesen ...

Zum Seitenanfang