Expertentipp  Die Kleinen Antillen genießen


Kleine Antillen

 
 

Die Inseln der Kleinen Antillen sind vor allem für ihre Traumstrände und das kristallklare Wasser bekannt. Ihre unglaubliche Unterwasserwelt macht sie zu einem weltweit bekannten Tauchrevier. Dafür sorgen auch die ganzjährig angenehmen Außen- und Wassertemperaturen. So können es sich vtours-Kunden auf den ABC-Inseln Aruba, Bonaire und Curaçao oder auf der Insel Barbados so richtig gut gehen lassen und dem Alltag entfliehen.



Ein neues und zugleich ganz besonderes Highlight ist das Angebot "Hilton Kombination - Curaçao und Aruba". Es beinhaltet sechs Nächte auf der Karibikinsel Curaçao und vier Nächte auf der Insel Aruba. Im Preis inbegriffen sind das Frühstück in den jeweiligen Hotels, alle Transfers vom Flughafen zum Hotel und zurück sowie die Flüge.

Weitere lohnenswerte Ziele in der Kleinen Karibik sind Antigua, Barbuda, St. Lucia und Tobago, sehr zu empfehlen sind auch die Bahamas. Partner vor Ort sind namhafte Hotelketten wie beispielsweise Sandals, Divi, Marriot, Hilton und Sunscape.

Unsere Kleine Antillen-Empfehlungen:



Curaçao


 
 
Papagayo
 

Papagayo Beach Hotel

 
z. B. am 02.05.17 für 7 Tage
in einem Doppelzimmer Economy, nur Übernachtung
inkl. Flug ab/bis DUS und Transfers
p. P. ab 998,- €
 


 
 
 

Aruba


 
 
Divi Aruba
 

Divi Aruba All Inclusive

 
z. B. am 03.04.17 für 9 Tage
in einem Doppelzimmer Gartenblick, mit All Inclusive
inkl. Flug ab/bis HAM und Transfers
p. P. ab 2.237,- €
 

 
 
 


 

Bonaire


 
 
Harbour Village
 

Harbour Village Beach Club

 
z. B. am 16.04.17 für 7 Tage
in einer Suite, nur Übernachtung
Hotel Only, p. P. ab 1.877,- €
 


 
 

Unser Highlight: Curaçao und Aruba


 
 
Kombination
 

Hilton Kombination - Curaçao und Aruba

 
z. B. am 20.04.17 für 10 Tage
in einem Doppelzimmer, mit Frühstück
inkl. Flug ab/bis STR und Transfers
p. P. ab 2.201,- €
 

Zum Seitenanfang